"Starck und Starck Werkstatt für Veränderung "

Werkstatt für Veränderung, das ist Coaching, Training für Einzelpersonen und Teams. Dabei steht „Veränderung“ für eine zielgerichtete Arbeit zur Umgestaltung von Lebens- und Arbeitsumständen, die als unbefriedigend, konfliktreich oder anderweitig belastend empfunden werden. Veränderung gestalten bedeutet, klare Ziele zu definieren und dann konkrete Schritte in die gewünschte Richtung zu gehen. Dies kann gemeinsam mit dem Team oder auch allein geschehen. In jedem Fall haben Sie unsere vertrauliche, sachkundige und mitfühlende Unterstützung. Susann und Heiko Starck

Die neue Meditations-CD “Innere Balance durch Achtsamkeit” von Susann Starck ist da.

In meinen Seminaren zum Thema Achtsamkeit und Innere Balance wende ich erprobte Konzentrations- und Meditationsübungen an. Immer wieder fragten Teilnehmende, ob ich diese Übungen nicht auch auf CD für sie zur Verfügung stellen könnte, damit sie zuhause in Ruhe weiter üben könnten. Jetzt ist es soweit. 5 grundlegende Konzentrations- und Meditationsübungen habe ich aufgenommen und auf CD pressen lassen. Die CD kann bei mir bestellt werden zum Preis von 15,00 € + 2,00 € Porto und Verpackung.

Ich wünsche Dir mit dieser CD viel Freude, Geduld, Hingabe, Mitgefühl und ein offenes Herz für Dich selbst. Du bist die Veränderung, die Du dir von der Welt wünschst.

Namasté, ich grüße das Göttliche in Dir.

 

Aktuelles Seminar: „Malwochenende in Waabs“, eine kreative Einstimmung auf die Karwoche und das Osterfest“

vom 23.-25. März 2018 mit Susann Starck

Die Karwoche beginnt am Palmsonntag und endet mit Karsamstag. Was bedeutet die Karwoche für uns? Wie achtsam durchleben wir diese Tage bis zum Osterfest? Sind wir uns der verschiedenen Qualitäten und biblischen Geschichten der einzelnen Tage bewußt? Jedem Tag ist eine Farbe und ein Planeten zugeordnet. Wie kann man diese Qualitäten malerisch umsetzen und dabei achtsamer erleben?

Wir malen mit unterschiedlichen Techniken, wie Aquarell, Pastell, Acryll oder Kohle auf Papier und/oder Leinwand und machen uns mit den einzelnen Qualitäten der Tage künstlerisch vertraut. Es entstehen Komposition und individuelle Motive.

Parallel zum künstlerischen Schaffen lesen wir die entsprechenden Textpassagen zu den einzelnen Wochentagen aus den verschiedenen Evangelien und stimmen uns so auf den Lauf der Karwoche und das Ereignis des Osterfestes ein. Durch das intensive Auseinandersetzen mit der Wesenhaftigkeit der einzelnen Farben, den Kräften der Planeten und der Bedeutung der biblischen Geschichten wirst du einen erlebnisreichen, stärkenden und prozesshaften Weg erleben.

Dieser Kurs wendet sich an Menschen, die Freude am Malen haben und achtsam der Karwoche und dem Osterfest begegnen möchten.

Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht erfoderlich. Ich freue mich auf Euch!

Dozentin: Susann Starck, (Kunsttherapeutin, Achtsamkeitstrainerin, Coach und Yogalehrerin)

Datum: Freitag der 23.3. – Sonntag der 25.3.18

Zeiten: Freitag:  17.00 – 19.00 Uhr, Samstag: 10.00 – 13.00 Uhr, 13.00 – 14.00 Uhr Pause, auf Wunsch gemeinsames Mittagessen, 14.00 – 17.00 Uhr freies Malen ohne Anleitung, Sonntag: 10.00 – 13.00 Uhr

Preis: 150,00 € incl. Material

Ort: Düt & Dat, (Café, Bioladen, Touristinfo), Mühlenstraße 1, 24369 Kleinwaabs

Anmeldung: Bitte melde dich verbindlich bis zum 04.3.18 per Email: info@susannstarck.de, an.

Material: bring bitte deine Lieblingspinsel und –farben und eine Bibel mit.

Kleidung: Bitte zieh dich so an, dass auch Farbe an die Kleidung darf oder bring einen Kittel mit.

Essen: Für Samstag ist ein gemeinsames Mittagessen vorgesehen, der Preis wird noch erfragt, er ist nicht in der Kursgebühr enthalten. Bitte gib mir bei deiner Anmeldung Bescheid, ob du mit essen möchtest (es wird vegetarisch, auf Wunsch auch mit Fleisch, gekocht).

Kontakt: Susann Starck, Starck und Starck, Werkstatt für Veränderung, Coaching – Beratung – Training, Dorfstraße 16, 24369 Kleinwaabs, Tel: 0163/777 13 31. info@susannstarck.de, www.starckundstarck.de

 

 

 

 

 

Die neue Meditations-CD “Innere Balance durch Achtsamkeit” von Susann Starck ist da.

In meinen Seminaren zum Thema Achtsamkeit und Innere Balance wende ich erprobte Konzentrations- und Meditationsübungen an. Immer wieder fragten Teilnehmende, ob ich diese Übungen nicht auch auf CD für sie zur Verfügung stellen könnte, damit sie zuhause in Ruhe weiter üben könnten. Jetzt ist es soweit. 5 grundlegende Konzentrations- und Meditationsübungen habe ich aufgenommen und auf CD pressen lassen. Die CD kann bei mir bestellt werden zum Preis von 15,00 € + 2,00 € Porto und Verpackung.

Ich wünsche Dir mit dieser CD viel Freude, Geduld, Hingabe, Mitgefühl und ein offenes Herz für Dich selbst. Du bist die Veränderung, die Du dir von der Welt wünschst.

Namasté, ich grüße das Göttliche in Dir.

 

Aktuelles Seminar: „Malwochenende in Waabs“, eine kreative Einstimmung auf die Karwoche und das Osterfest“

vom 23.-25. März 2018 mit Susann Starck

Die Karwoche beginnt am Palmsonntag und endet mit Karsamstag. Was bedeutet die Karwoche für uns? Wie achtsam durchleben wir diese Tage bis zum Osterfest? Sind wir uns der verschiedenen Qualitäten und biblischen Geschichten der einzelnen Tage bewußt? Jedem Tag ist eine Farbe und ein Planeten zugeordnet. Wie kann man diese Qualitäten malerisch umsetzen und dabei achtsamer erleben?

Wir malen mit unterschiedlichen Techniken, wie Aquarell, Pastell, Acryll oder Kohle auf Papier und/oder Leinwand und machen uns mit den einzelnen Qualitäten der Tage künstlerisch vertraut. Es entstehen Komposition und individuelle Motive.

Parallel zum künstlerischen Schaffen lesen wir die entsprechenden Textpassagen zu den einzelnen Wochentagen aus den verschiedenen Evangelien und stimmen uns so auf den Lauf der Karwoche und das Ereignis des Osterfestes ein. Durch das intensive Auseinandersetzen mit der Wesenhaftigkeit der einzelnen Farben, den Kräften der Planeten und der Bedeutung der biblischen Geschichten wirst du einen erlebnisreichen, stärkenden und prozesshaften Weg erleben.

Dieser Kurs wendet sich an Menschen, die Freude am Malen haben und achtsam der Karwoche und dem Osterfest begegnen möchten.

Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht erfoderlich. Ich freue mich auf Euch!

Dozentin: Susann Starck, (Kunsttherapeutin, Achtsamkeitstrainerin, Coach und Yogalehrerin)

Datum: Freitag der 23.3. – Sonntag der 25.3.18

Zeiten: Freitag:  17.00 – 19.00 Uhr, Samstag: 10.00 – 13.00 Uhr, 13.00 – 14.00 Uhr Pause, auf Wunsch gemeinsames Mittagessen, 14.00 – 17.00 Uhr freies Malen ohne Anleitung, Sonntag: 10.00 – 13.00 Uhr

Preis: 150,00 € incl. Material

Ort: Düt & Dat, (Café, Bioladen, Touristinfo), Mühlenstraße 1, 24369 Kleinwaabs

Anmeldung: Bitte melde dich verbindlich bis zum 04.3.18 per Email: info@susannstarck.de, an.

Material: bring bitte deine Lieblingspinsel und –farben und eine Bibel mit.

Kleidung: Bitte zieh dich so an, dass auch Farbe an die Kleidung darf oder bring einen Kittel mit.

Essen: Für Samstag ist ein gemeinsames Mittagessen vorgesehen, der Preis wird noch erfragt, er ist nicht in der Kursgebühr enthalten. Bitte gib mir bei deiner Anmeldung Bescheid, ob du mit essen möchtest (es wird vegetarisch, auf Wunsch auch mit Fleisch, gekocht).

Kontakt: Susann Starck, Starck und Starck, Werkstatt für Veränderung, Coaching – Beratung – Training, Dorfstraße 16, 24369 Kleinwaabs, Tel: 0163/777 13 31. info@susannstarck.de, www.starckundstarck.de

 

 

 

 

 

Wer sind wir?

 

Ein Paar, zwei unterschiedliche Persönlichkeiten, ein eingespieltes Team.

Die Verschiedenheit unserer Wahrnehmung, unseres Denkens und unserer Methodenkompetenzen ist Ausgangspunkt für die Schaffung neuer Perspektiven und innovativer Arbeitsweisen. Dazu setzen wir auf Methoden aus NLP, Kunsttherapie, Gestalttherapie, Achtsamkeitstraining MBSR, Autogenem Training, Progressiver Muskelentspannung, Yoga und Gewaltfreier Kommunikation.